18.08.2020 Corona-Virus: Weitere Lockerung der Besuchsregelungen für Altenheime

 

Liebe Anhgehörige, liebe Besucherinnen, liebe Besucher, 

 

wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die hessische Landesregierung am 18.06.2020 eine weitere Lockerung der Besuchsregelungen beschlossen hat, diese behält vorerst ihre Gültigkeit bis zum 30.10.2020. Die Besuchsregelung sieht vor, dass Bewohnerinnen und Bewohner dreimal in der Woche Besuch empfangen können. 
Sie können mit Ihren Angehörigen unsere Besucherzimmer nutzen, den angrenzenden Gartenbereich oder außer Haus spazieren gehen.
Die Besuche können zum Schutz unserer Bewohnerinnen und Bewohner sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und auch für Sie nur unter strengen Schutz- und Hygienemaßnahmen stattfinden.  
Die ausführlichen COVID-19 Schutzkonzepte liegen in der Schleuse im Haupteingang aus. 
Jeder Besuch ist grundsätzlich spätestens am Vortag (besser wöchentlich) telefonisch mit den hierfür entscheidungsbefugten Mitarbeitenden der Einrichtung abzustimmen.
Ohne Anmeldung ist kein Besuch möglich. Bitte vereinbaren Sie bei unseren Ansprechpartnern der Verwaltung: Angelika Wittwer und Regina Schminke unter der Telefonnummer: 05572-9486-0 anzumelden

Es freut uns sehr, unseren Bewohnern wieder ein Stück Normalität zu ermöglichen und bedankt uns bei allen Bewohnern und Angehörigen für ihr Verständnis und ihre Geduld.

Unsere Tagespflege in Wesertal-Lippoldsberg ist seit Mitte Juli 2020  wieder geöffnet.
Hier findet die Betreuung in reduzierter und fester Belegung von Montag bis Freitag statt.
Der Transfer der Tagespflegegäste sollte nach Möglichkeit vorerst über die Angehörigen erfolgen.
Weitere Informationen erhalten Sie über: 
Alisa Dittrich unter der Rufnummer 05572-9486-1512

Vielen Dank für Ihr Verständnis - bleiben Sie Gesund!

 

Ihre Angelika Wittwer
Einrichtungsleitung